Galerie Esch – Renner Frechen

Galerieprogramm 2009 bis 2012

Im Jahr 2009 bezog die Galerie in der Frechener Fußgängerzone neue Räume und hat auch an der neuen Adresse einen Skulpturengarten eingerichtet, in dem Bildhauer wie Frank Oberste-Lehn oder Werner Bitzigeio ihre Ton- , Metall- und Eisenplastiken zeigen.

Eröffnet wurden die neue Räume im September 2009 mit einer Einzelausstellung der Malerin Friederike Vahlbruch, die grosse Beachtung fand. Es folgte die Ausstellung „Künstler Treffen“, bei der sich alle Künstler der Galerie an der neuen Adresse vorstellten und jeder zu einen Künstlergespräch einlud. Mit Yana Yo ( Malerei ) und Werner Biztigeio (Metallplastik) kamen zwei neue Künstler zur Galerie und zeigten im März ihre Arbeiten. Nach der thematischen Ausstellung „Flowers“ zu Thema Blumen, bei der unter anderem Elisabeth Weckes und Piet Ramdonck vertreten waren, folgte im September die Einzelausstellung mit Arbeiten der Malerin Kerstin Herrmann.

In 2011 gab es in der Galerie wieder mehr Fotoarbeiten zu sehen : sowohl im März bis Mai und Oktober bis November werden die Fotokünstler Lissy Winterhoff, Joachim Storch, und das Ehepaar Goretzki ausstellen. Der Sommer und Herbst war für Arbeiten von Gisela Tschauner reserviert.

In diesem Jahr startete die Ausstellungsreihe mit den Bronzeskulpturen von Birgit Sewekow, die bei Markus Lüppertz studiert. Ihr folgte im Mai Elizabeth Weckes, die ihr Atelier in Frechen hat und nun neue Arbeiten zeigte. Nach der Sommerpause wird von August bis Oktober die Ausstellung BON VOYAGE zu sehen sein , eine Gruppenausstellung, bei der sieben Künstler ihre Arbeiten zum Thema „Reise“ präsentieren.

Seit April 2012 hat die Galerie auch Ausstellungsräume in der Kölner Innenstadt in der Friesenstrasse, die pro Jahr zwei Mal bespielt werden. Den Anfang machte die Fotokünstlerin Sabine von den Steinen und im September sind die neuen Gemälde von Kerstin Herrmann zu sehen.

Wie im letzten Jahr nimmt die Galerie auch 2012 wieder an der Messe ART FAIR in Köln teil ( 1.- 4.11.) .

GALERIE ESCH-RENNER
Email: esch-renner@web.de
Tel. 0171 - 40 60 615 von 9 bis 19 Uhr